Neuigkeiten

Klausurbeginn BA WPM Medien und ÖTK: 8:00 Uhr!!!

!!! ACHTUNG !!! ACHTUNG !!!

Die Klausuren zu den BA Wahlpflichtmodulen

> Medien & Medialität <
sowie
> Ökonomie, Technik, Kultur <
beginnen um

8:00 Uhr und enden um 10:00 Uhr!!!

also:

Klausur BA Medien und Medialität
Dienstag, 15. Juli 2014, 8:00-10:00 Uhr, HZ 14

Klausur BA Ökonomie, Technologie, Kulturen
Mittwoch, 16. Juli 2014, 8:00-10:00 Uhr, HZ 14

Wichtige Informationen für Prüfungsleistungen

Liebe Studierende, bitte beachten Sie, dass zum Ablegen von Prüfungsleistungen im Studiengang Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie in den meisten Fällen eine Anmeldung erforderlich ist.

Anmeldefristen

Für viele Modulabschlussprüfungen läuft die Anmeldefrist am 23.06. ab. Bitte prüfen Sie die Angaben auf der Seite des Prüfungsamtes:

Studienordnungen

Für weitere Fragen konsultieren Sie bitte auch die für Sie relevanten Studienordnungen:

Bitte beachten Sie, dass die Einhaltung aller Regeln und Fristen in Ihrer eigenen Verantwortung liegt.

 

Vortrag und Podium am 2.6.2014

Am Montag, 2.6.2014, ab 18:00 Uhr findet im Hörsaalzentrum ein Vortrag und Podium statt.

Das Programm:

  • 18:00 Uhr: Eröffnung und Grußworte; Prof. Dr. Gisela Welz (Universität Frankfurt) und Prof. Dr. Karl Braun (Vorsitzender der dgv; Universität Marburg)
  • 18:30 Uhr: Vortrag “Konstellationen der Mensch-Technik-Interaktion”; Prof. Dr. Werner Rammert (Technische Universität Berlin)
  • 19:30 Podiumsgespräch; Prof. Dr. Manfred Faßler (Universität Frankfurt), Prof. Dr. Werner Rammert (Technische Universität Berlin), Dr. Katharina Kinder-Kurlanda (GESIS Köln), Dr. Carsten Ochs (Universität Kassel); Moderation: Prof. Dr. Stefan Beck (Humboldt Universität Berlin)
  • 20:15 Uhr: Empfang // Get together

Die Eröffnung und der Vortrag finden im Raum HZ 15 statt. Die Podiumsdiskussion und der Empfang finden im Foyer und auf der Dachterrasse statt. Alle interessierten sind herzlich eingeladen!

Einladung als PDF-Dokument

Neuerscheinung: Black Box Brain

FrontcoverMartin Deschauer/ Nora Geisler/ Lena Papasabbas (Herausgeber)

Black Box Brain

Kulturanthropologie Notizen Band 82

ISBN: 978-3-923992-84-3
ISSN: 0724-4169
180 Seiten

Preis: 16,50 €

Leseprobe als PDF-Dokument

Neurowissenschaftliche Wissensproduktion ist dynamisch. Ein Feld, das nicht still hält, um sich sozialwissenschaftlich beobachten zu lassen.
Der vorliegende NOTIZEN-Band beschäftigt sich mit der Wissensproduktion der Hirnforschung aus einer sozialwissenschaftlichen und anthropologischen Perspektive. Die Beiträge thematisieren Fragen philosophisch-anthropologischer Natur wie Konzepte von mind und die Bedeutung des Gehirns als zentrales Organ moderner Körperkonzepte. Aspekte interdisziplinärer Zusammenarbeit werden ebenso aufgezeigt wie das Streben nach wissenschaftlicher Reputation. Ein weiterer Themenschwerpunkt fokussiert die Rolle der an Bedeutung gewinnenden computergestützten Forschungsmethoden und Simulationstechnologien bei der heutigen Produktion naturwissenschaftlichen Wissens, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Neurowissenschaften. Die Debatten um die Bedeutung des Gehirns und Aussagen wie „Your are your brain“ fordern auch sozialwissenschaftliches Denken über den Anthropos heraus.

Mit Beiträgen von:
Martin Deschauer, Manfred Faßler, Nora Geisler, Gabriele Gramelsberger, Torsten Heinemann, Laura Papachristos, Lena Papasabbas, Annika Schmidt

Bestellung per Email mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Anzahl und Titel des gewünschten Notizenbandes an A.Kuehn@em.uni-frankfurt.de